Auswertung der zweiten Umfrage

description by StiftungSchweiz Team

Während der letzten vier Wochen haben wir alle unsere Influencer und die Soundingboards gebeten, an einer Umfrage teilzunehmen, um Meinungen über gewisse Features einzuholen oder eigene Inputs anbringen zu können. Die Teilnahme an dieser Umfrage war überwältigend, vielen Dank an alle, die uns ihre wertvollen Meinungen mitgeteilt haben.

Gerne präsentieren wir folgend eine Zusammenfassung der Resultate dieser zweiten Umfrage. Wir konnten wichtige Erkenntnisse gewinnen, welche wir für die Beta-Version berücksichtigen werden.

Administration/Verwaltung

Administration Administrative Funktionen scheinen für die meisten Umfrage-Teilnehmer eher weniger interessant zu sein. Vereinzelt wurden jedoch auch volle CRM und Kontakt-Management Funktionalitäten gewünscht. Wir fühlen uns hier in der Annahme bestätigt, vorerst einfache, administrative Funktionalitäten zu integrieren, welche ein effizientes Arbeiten mit StiftungSchweiz.ch unterstützen.

 

Austausch

austauschEs hat uns überrascht, dass rege Austauschmöglichkeiten unter den Benutzern so ausdrücklich gewünscht sind. Nebst geschlossenen Nachrichten-Foren und Gruppen, gehört dazu auch die Möglichkeit, private Nachrichten an andere Benutzer senden zu können. Der Austausch über Kooperationen und Partnerschaften, sowie aktuelle Trends sind den Benutzern wichtig. Zudem werden Blogs innerhalb von StiftungSchweiz.ch gewünscht. Wir haben die Funktionalität in diesem Bereich bereits erweitert und hoffen so, den Austausch zwischen Benutzern initiieren und verstärken zu können.

Teilen

TeilenFast alle Umfrage-Teilnehmer sind bereit, Informationen mit anderen Benutzern von StiftungSchweiz.ch zu teilen. Aufgrund dieses sehr positiven Resultats freuen wir uns auf eine aktive Community.
Wichtige Inputs zu diesem Thema sind, dass ein faires „Geben und Nehmen“ im Austausch von Informationen unter den Benutzern entstehen kann. Dazu werden wir ein Punkte-System einführen, welches ein Teilen von Informationen unterstützt und transparent sichtbar macht.
Dem Wunsch, Informationen anonym teilen zu können, können wir jedoch nicht nachkommen. Um eine hohe Datenqualität zu garantieren, müssen Informationen immer Benutzern zugeordnet werden können. Transparenz und Authentizität sind für StiftungSchweiz.ch wichtige Kern-Werte, die konsequent angewendet werden. Selbstverständlich werden sämtliche auf StiftungSchweiz.ch veröffentlichte Informationen nur für Benutzer innerhalb dieser Plattform sichtbar sein.

Zusätzlich wird es einen privaten Bereich geben, der verschlüsselt abgelegt ist, was bedeutet, dass diese Daten nur dem jeweiligen Benutzer zugänglich sind. Ausserdem wird die gesamte Kommunikation zwischen dem Computer des Benutzers und unseren Servern (die übrigens in der Schweiz stehen) über eine verschlüsselte SSL-Verbindung stattfinden.

Besten Dank für die rege Teilnahme an der Umfrage. Wir arbeiten intensiv an der Entwicklung von StiftungSchweiz.ch und werden in der nächsten Zeit weitere Einzelheiten der Plattform vorstellen können.