Über Roundtable

Hier publizieren Praktiker aus dem Alltag über ihre Arbeit für Stiftungen und Vereine, Förderer genauso wie Projektträger und weitere Experten ihres Fachs.

von
Christian Hafner

Die Kinderlosen – ein Spendersegment mit Potenzial

Roundtable

Viele Kinderlose haben Zeit und Geld. Zeit, sich zu engagieren. Und Geld, das sie dereinst vermachen. Ein Segment, in welches sich lohnt zu investieren, um diese Spender frühzeitig zu binden. In der Schweiz haben 19 % der Frauen und 21 % der Männer zwischen 50 und 80 Jahren keine leiblichen oder adoptierten Kinder. Kinderlosigkeit ist […]

Artikel lesen
von
Matthias von Orelli

Dachstiftung – bunte Vielfalt philanthropischer Ideen

Roundtable

Die Dachstiftung ist ein Sammelbecken philanthropischer Ideen. Ganz individuell können gemeinnützige Projekte realisiert und umgesetzt werden: kostenbewusst, effektiv und ganz auf die Förderprojekte konzentriert. All diese Einzelinitiativen tragen zum Gesamterscheinen des philanthropischen Engagements in der Schweiz bei. Wie in der 2010 erschienenen Publikation «Philanthropie in der Schweiz» (Hrsg. von Georg von Schnurbein und Steffen Bethmann) […]

Artikel lesen
von
Hansjörg Schmidt

Transparenz geben und erhalten – Klare Sicht in der Vermögensverwaltung von Stiftungen

Roundtable

Stiftungen sehen sich zunehmenden Transparenzanforderungen gegenüber. Die Wahl des richtigen Asset Managers spielt dabei eine entscheidende Rolle. Mit dem richtigen Vermögensverwalter können Parameter wie Performance oder Nachhaltigkeit vergleichbar gemacht und den Anspruchsgruppen gegenüber transparent dokumentiert werden. Selbstverpflichtungen wie der «Swiss Foundation Code» oder der «Europäischen Transparenz Kodex» helfen bei der Wahl des geeigneten Partners. Transparenz […]

Artikel lesen
von
Fatiah Bürkner

Alleine reicht die Kraft oft nicht

Roundtable

Lieber Leser Da dies mein erster Blog hier ist, möchte ich mich erst kurz vorstellen: Seit 16 Jahren erlebe ich Stiftungen beruflich aus den unterschiedlichsten Perspektiven: aus einer operativen Stiftung, einer spendensammelnden Stiftung, als Wissenschaftlerin und als Kundenberaterin vermögender Kunden. Heute bin ich Geschäftsführerin einer Förderstiftung. Diese Rolle ist zugegeben die bislang angenehmste. Gleichzeitig ist […]

Artikel lesen
von
Christian Hafner

Was das Business von NPO lernen kann

Roundtable

Den NPO wird oft gesagt, dass sie vom Business lernen sollten. Das Umgekehrte trifft ebenso zu, und NPO könnten daraus sogar ein Business machen. Die Bezeichnung Non-Profit-Organisationen – Nomen est Omen – trägt sicher dazu bei, dass NPO in der Öffentlichkeit als eher ineffizient gelten. Wortwörtlich schliesst der Begriff ja auch mit Verlust arbeitende Unternehmen […]

Artikel lesen
von
Matthias von Orelli

Die Dachstiftung – ideal für kleine und mittlere Stiftungsvermögen

Roundtable

Was können Stiftungen tun, wenn ihre Erträge nicht mehr für eine glaubwürdige Fördertätigkeit ausreichen? Was ist eine innovative Lösung bei der Neugründung einer Stiftung, insbesondere, wenn es sich um kleinere oder mittlere Vermögen handelt? Nicht immer ist die Errichtung einer selbständigen Stiftung empfehlenswert. Ein konsequentes und weitgehendes Kooperationsmodell ist die Dachstiftung. Unter dem Dach einer […]

Artikel lesen
von
Christian Hafner

Wirkungsorientierte Anlagepolitik

Roundtable

Wirkungsorientiertes Anlegen erzielt Kapitalmarktrenditen für den Stiftungszweck oder lenkt Kapital dort hin, wo es zweckkonform eingesetzt wird, z.B. in Social Businesses. Stiftungszweckförderndes Investieren gelingt aber nur, wenn ‚Anlegen’ die Bedeutung eines Kerngeschäfts der Stiftung erhält. Zudem muss die Anlagekompetenz unter Vermeidung von Interessenkonflikten im Stiftungsrat verankert sein. Nur so ist garantiert, dass die Anlagepolitik effektiv im Sinne der Stiftungsziele umgesetzt wird.

Artikel lesen
von
Peter Buss

Bunte Welt der Stiftungen: Wirkung- und Finanzierungsformen

Roundtable

Stiftungen sind heute genauso “bunt” wie die Welt. Natürlich: Es gibt sie noch, die klassische Förderstiftung, die vom eigenen Vermögen lebt. Auch sind noch viele operative Stiftungen unterwegs, die sich traditonell ausschliesslich über Spenden finanzieren. Aber sie alle sind nicht mehr alleine. Stiftung ist nicht mehr gleich Stiftung. Und fördern heisst nicht immer einfach nur […]

Artikel lesen