Fatiah Bürkner

16 Jahre Berufserfahrung im Bereich Stiftungsmanagement aus Tätigkeiten in Stiftungen sowie Wealth Management in der Schweiz, Deutschland und Japan. Heute tätig als Geschäftsführerin der Max Kohler Stiftung sowie als selbständige Beraterin.

MBA der Berlin School of Economics und MA in Japanologie, Europäische und orientalische Kunstgeschichte der Universität Bonn. Ehrenamtliches Vorstandsmitglied vom Zürcher Roundtable der Philanthropie.