Finanzen

by Christian Hafner

Wer wirkungsorientiert investiert, darf die Vermögenserwaltung nicht delegieren. Denn ‘Anlegen’ wird damit zum Kerngeschäft der Stiftung. Damit müssen die Stiftungsratsmitglieder auch fit und kompetent in diesem Metier sein, resp. werden.