IMK 2016: Jetzt anmelden und eine Weiterbildung zum Stiftungsmanager gewinnen

by StiftungSchweiz

Der neunte Institutional Money Kongress (IMK) steht vor der Tür. Am 23. und 24. Februar 2016 findet die bedeutende Fachveranstaltung für institutionelle Investoren, einschliesslich Stiftungen, in Frankfurt am Main statt.

Weiterbildung kompakt

proFonds-Mitglieder können kostenlos am IMK 2016 teilnehmen und sich im Bereich der Vermögensanlage weiterbilden. Zusätzlich verlost Institutional Money unter den teilnehmenden proFonds-Mitgliedern eine Weiterbildung zum Stiftungsmanager an der EBS Universität in Oestrich-Winkel.

Die Teilnehmer des IMK 2016 erwartet ein umfassendes Programm mit zahlreichen Workshops, Diskussionsrunden und Vorträgen internationaler Finanzexperten. Neben dem Wirtschaftsnobelpreisträger Paul Krugman, zählen Professor Ernst Fehr von der Universität Zürich, einer der weltweit renommiertesten Verhaltensökonomen und Gründer der Excellence Foundation Zurich, Felix Hufeld, Präsident der deutschen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), und der Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, zu den Top-Referenten des Kongresses.

Zum Kongressprogramm

 


proFonds und der Bundesverband Deutscher Stiftungen veranstalten im Rahmen des Kongresses ein länderübergreifendes Fachprogramm für Stiftungen.
Der Frühstücks-Workshop für Stiftungen steht unter dem Motto “Professionalisierung ist das Gebot der Stunde”. Auf Schweizer Seite geben Dr. Luzius Neubert von PPCmetrics und Dr. Christoph Degen von proFonds Tipps zur Organisation und Verwaltung von Stiftungsvermögen.
Eine Podiumsdiskussion mit Stiftungs- und Verbandsvertretern widmet sich der Frage, wie sich der gemeinnützige Stiftungszweck bei gleichzeitigem Anlagenotstand heute sichern lässt. Sind mehr Sachwerte, vor allem Aktien, in den Portfolios der Stiftungen die Lösung? Oder Mission Investing? Oder ist gar die Verbrauchsstiftung ein Ausweg aus dem Anlagedilemma? Zu diesem Thema diskutieren François Geinoz, Präsident von proFonds und Geschäftsführer der Limmat Stiftung, Zürich, sowie Prof. Dr. Michael Göring, Vorsitzender des Vorstands des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, Hamburg.

Frühstücks-Workshop und Podiumsdiskussion für Stiftungen

 


Verlosung

Unter den proFonds-Mitgliedern verlost der Kongressveranstalter vor Ort eine Weiterbildung zum Stiftungsmanager. Der berufsbegleitenden Zertifikatslehrgang findet an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht im idyllischen Rheingau statt.

Intensivstudium “Stiftungsmanager”

 


Anmeldung

Melden Sie sich unter info@profonds.org für die kostenlose Teilnahme am Institutional Money Kongress 2016 an. Wir freuen uns darauf, Sie in der proFonds-Lounge in Frankfurt zu begrüssen.

Christoph Degen                             Julia Tutschek
Geschäftsführer                               Kommunikation