Newsletter Dezember 2017

by StiftungSchweiz

Gesuche an Förderstiftungen kommen sehr unterschiedlich daher. Manchmal sind es ganz einfache Bittbriefe, manchmal recht komplexe Projektbeschriebe. Und Gesuche im Kulturbereich sind in der Regel ganz anders aufgebaut als zB jene in der Entwicklungszusammenarbeit. Allen jedoch sollte ein Punkt gleich wichtig sein: Der Case. Mehr dazu in diesem Newsletter. Ferner: Der Swiss Philanthropy Project Day findet an einem neuen Termin statt, lesen Sie weshalb und wann.

Wir wünschen Ihnen von Herzen besinnliche Feiertage und einen guten Start ins Neue Jahr!