von Peter Buss

Swiss Philanthropy Project Day 15. Mai 2018 – ein Eldorado für Förderer

Förderstiftungen haben hier die einmalige Chance, neue passende Projekte kennenzulernen und spannende Gespräche zu führen – ohne jede Verpflichtung, dann auch irgendein Projekt tatsächlich fördern zu müssen. Machen auch Sie mit und kommen Sie an den ersten Marktplatz für philanthropische Projekte!

Bereits haben sich knapp 200 Personen eingeschrieben. Die ersten Auswertungen der bisherigen Anmeldungen und Projektangebote ergeben ein sehr erfreuliches Bild. Einerseits zeichnet sich eine hohe Qualität der Projekte und Organisationen ab. Andererseits besteht eine hohe Diversität mit attraktiven Projekten aus den Wirkungsbereichen Entwicklungszusammenarbeit, Gesundheit, Forschung, Bildung, Kunst und Kultur. Weitere Anmeldungen sind für alle immer noch möglich: https://www.b2match.eu/sppd2018.

Für Projektförderer im 2018 kostenfrei:

Um den Pionier-Teilnehmer die Entscheidung zu erleichtern, offerieren wir  den Förderstiftungen dieses Jahr eine kostenlose Teilnahme. Infos und Anmeldung auf https://www.b2match.eu/sppd2018

Dieser Anlass wird von StiftungSchweiz.ch, der grossen Schweizer Stiftungsplattform, und der Zeitschrift DIE STIFTUNG durchgeführt.

Anmerkung oder Frage schreiben

*

Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar und ggf. Ihrer Website gespeichert wird.