Weiter auf Wachstumskurs: Swiss Philanthropy Performance Index im April 2021

by Hansjörg Schmidt

Positiver Trend bei den Anlagen von gemeinnützigen Organisationen hält an

Der Swiss Philanthropy Performance Index (SwiPhiX) ist im April um weitere 0,4% gestiegen und erreicht damit einen Stand von 144,6. Dieser monatliche Zuwachs entspricht ziemlich genau dem durchschnittlichen monatlichen Anstieg seit dem Startzeitpunkt des Index am 1.1.2014 (Stand: 100).

Gemischtes Portfolio mit bester Performance

Über die letzten 60 Monate bzw. 5 Jahre hat der Index um 32,2% zugelegt, wie der Tabelle zu entnehmen ist. Das heisst, im Durchschnitt aller berücksichtigten Organisationen lieferten die Anlagen Erträge und Wertzuwächse von 32,2%. Die beste Performance liegt mit 46,6% jedoch noch weit darüber.

Überraschend ist dabei vor allem eines: Das entsprechende Portfolio besteht keineswegs nur aus riskanten Aktien, sondern weist mit 10% indirekten Immobilienanlagen und Obligationen im Umfang von insgesamt 35% einen substanziellen Anteil an defensiveren Anlagen auf.

Weitere Informationen zum Index

Bild von Fab Lentz auf Unsplash